Agility

Im Agility besteht die Herausforderung den Hund sicher und geschickt durch den Parcours zu führen. Eingebaut sind entsprechende Hindernisse, wie z. B. Hürden, Wippe, Steg, A-Wand, Slalom und Tunnel, um nur einige zu nennen. Schnelligkeit ist nicht immer von Vorteil - auch auf die Geschicklichkeit (verschiedene Wendungen) kommt es an. Es werden in jeder Stunde unterschiedliche Streckenverläufe aufgestellt.

 

Anfänger lernen zuerst die einzelnen Geräte kennen und sicher zu beherrschen. Fortgeschrittene erarbeiten/bewältigen zusammen mit ihrem Menschen verschiedene Herausforderungen in den Parcours.

 

Diese Sportart ist für fast alle Hunderassen geeignet. Das Wichtigste ist die Freude an der Bewegung und der Spaß.